PLAYFAIR-Partner

Topinformationen

Publikum

Welche Musikangebote sind dabei?

Das PLAYFAIR-Gütesiegel kennzeichnet Online-Dienste, die Musik kostenpflichtig im Internet anbieten und sie auch lizenziert haben – zum Beispiel Webseiten, auf denen Musik oder Musikvideos per Download oder Streaming bezahlt zur Verfügung gestellt werden. Oder Versandhändler, bei denen CDs, DVDs oder Schallplatten online bestellt werden können. 

Alle Dienste

Hier findest Du eine Liste aller Online-Shops und Streaming-Dienste, die nach Prüfung der entsprechenden Kriterien das PLAYFAIR-Gütesiegel nutzen dürfen.

Onlineversand

Der Versandhandel macht heute knapp 30 Prozent aller Musikumsätze in Deutschland aus. Wie beim Kauf eines Tonträgers im Geschäft werden alle Berechtigten anteilig an den Erlösen einer CD, Schallplatte oder DVD beteiligt.

Download

Mehr als 8 Millionen Menschen in Deutschland kaufen mittlerweile Musikdownloads legal, ihre digitale Musiksammlung legen sie entweder auf dem eigenen Rechner oder in der Cloud ab. Wie bei einem Tonträger werden auch hier die Berechtigten prozentual an den Einnahmen beteiligt.

Streaming

Beim Streaming zahlt man nicht für einzelne Songs oder Alben, sondern für den Zugang zu einem großen Musikrepertoire, das man selbst gar nicht mehr besitzt. Anders als beim Download fließen bei jedem Hören eines Titels kleinere Beträge an die Beteiligten – und das auch noch nach Jahren.